Wir hatten ein kleines, internes "Wohnzimmerkonzert" mit 4 Klassenkameradinnen, die bei mir das Klavier spielen lernen. (Alle Beteiligten waren geimpft und/ oder negativ corona- getestet). Für alle war es das erste Vorspiel. Die Bandbreite reichte von Anfängerstücken über Weihnachtslieder bis zu Werken von Burgmüller und Kabalevsky. Und selbstverständlich gabe es zur Belohnung hinterher Kaffee und Kuchen.

 

Ich darf freudig verkünden: Eine erste Auswahl meiner Klavier- Arrangements wurde von den renommierten und weltweit größten Anbietern digitaler Noten „sheet music plus“ und „sheet music direct“ ins Sortiment aufgenommen und veröffentlicht. Beide  Anbieter veröffentlichen (im Gegensatz zu „Freeware“) ausschließlich professionelle und geprüfte Noten, in Zusammenarbeit mit dem großen amerikanischen Musikverlag Hal Leonard.

 

Hier die direkten Links zu meinen Noten:

 

 

View Volker Coutandin Sheet Music | Sheet Music Direct

 

Volker Coutandin Sheet Music And Music Books At Sheet Music Plus

 

 

Weitere Stücke werden folgen. Vorbeischauen lohnt sich

 

Beispiel:

Es gibt wieder freie Plätze!

 

 

 

 

 

Lange erwartet - endlich fertig:

Mein neues Klavierbuch MAGIC of MOVIE.

38 Highlights aus Film und TV auf fast 100 Seiten.